Montag, 6. August 2012

wouldn't it be nice

The Beach Boys
50th Anniversary Tour 
05.08.2012
Mönchengladbach

Auf den paar Fotos, die ich gemacht hatte,
erkennt man so gut wie überhaupt nichts.
Aber es geht ja eher auch darum, wie sich die Dinge anfühlen.
Nicht wie sie aussehen.

Das erste Open Air Konzert,
auf dem wir Regenponchos brauchten.
Und gesessen haben.
Bis wir aufgefordert wurden, nicht mehr zu sitzen, versteht sich.
Wir hatten so viel Respekt, wir haben alles gemacht, was die wollten.
Sogar mitgeklatscht und mitgesungen.
Ungelogen, da waren Leute die Plakate gebastelt hatten.
Und alle Lieder auswendig konnten.
Und manche von denen schienen jünger als ich.

Noch schöner wäre es gewesen,
hätten wir an der Brian Wilson Bühnenseite gesessen.
Ich glaube er war ganz zufrieden, dass er da in seiner Ecke
hinter dem Klavier und dem Räucherstäbchen sitzen durfte.
Aber besonders hübsch war auch, wie er sich dann am Schluss verbeugt hat.

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen